Weitere Schrittweise Lockerungen

Liebe Mitglieder,

liebe Freunde der Golfanlage Rehburg-Loccum,

wie angekündigt wollen wir ab dem 12. Juni wieder mit dem Wettspielbetrieb in unserem Golfclub starten.

In dieser News möchte ich Ihnen einige grundsätzliche Hinweise zur Abwicklung und Durchführung des Spielbetriebs geben. Über allen Überlegungen steht der Grundsatz, dass wir trotz des Wettspielbetriebs die Auflagen zu den Corona-Schutzmaßnahmen einhalten müssen und wollen

Was bedeutet dieses für unseren Wettspielbetrieb:

  • Wir müssen unsere Turniere so organisieren, dass trotzdem die Ansammlung größerer Gruppen verhindert wird!
  • Das heißt, dass die Golfrunde im Mittelpunkt des Geschehens steht, und das alles andere in den Hintergrund rückt.

Vom Ablauf her bedeutet dieses:

  • Man meldet sich zu einem Turnier an.
  • Holt sich die Scorekarte vor dem Start im Sekretariat ab.
  • Geht erst kurz vor der eigenen Startzeit zum 1. Abschlag.
  • Jeder spielt seine Golfrunde.
  • Nach der Runde werden die Scorekarten in eine Box im Clubhaus geworfen.
  • Die Auswertung erfolgt so, dass die Ergebnisse am nächsten Tag im Internet veröffentlicht werden können.
  • Die Gewinner können sich die Preise in den Tagen nach dem Turnier im Sekretariat abholen.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen müssen und wollen wir als Club und Sie als Turnierteilnehmer vorerst auf folgendes verzichten:

  • Wir verzichten auf Kanonenstarts.
  • Den Austausch von Scorekarten auf der Golfrunde.
  • Auf Rundenverpflegungsstationen.
  • Die unmittelbare Abgabe der Scorekarte und der direkten Auswertung der Turnierergebnisse.

Nach dem Turnier wird es vorerst keine organisierte „Turnier-Abschluss-Veranstaltung“, wie gemeinsames Essen, get together oder auch nur Siegerehrungen im Clubhaus geben.

Wenn Sie sich als mündige Bürger, allerdings unter Einhaltung der Vorgaben, nach der Turnierrunde in das Clubrestaurant setzen um dort etwas zu essen oder zu trinken, so bleibt dieses natürlich Ihre freie Entscheidung. Wir als Golfclub dürfen und werden dieses nicht organisieren, bzw. einplanen.

Welche Turniere werden gespielt:

  • Grundsätzlich werden wir uns an dem geplanten Wettspielkalender für 2020 orientieren.
  • Sie finden diesen zur Mitnahme ausliegend im Foyer des Clubhauses.
  • Zusätzlich sind alle Wettspiele auch auf unserer Webseite www.gcrl.de und in der PCC-App unter „Turnierkalender“ zu finden.

Aufgrund der oben beschriebenen Vorgaben werden wir für die Monate Juni und Juli vorerst auf folgende Turniere verzichten:

  • 27.06.2020 - Möbel Hesse Golf Cup 2020 – Absage vom Veranstalter
  • 21.07-2020 - DiDaGo-Freundschaftsspiel mit dem GP Steinhuder Meer

Ob wir am 15. Juli unser erstes „Mitt-Open – sponsert by Joka“ oder den clubinternen „Ryder-Cup“ am 25. Juli wirklich spielen können, das müssen wir Ende Juni/Anfang Juli noch einmal überprüfen.

Wir wollen diese Turniere durchführen! Trotzdem glauben wir erst einmal erneut prüfen zu müssen, ob wir alle Sicherheitsvorgaben einhalten und gewährleisten können. So schnell wie möglich werden wir diese Entscheidung über die Webseite und über unseren Newsletter bekanntgeben.

Im Laufe des Julis werden wir Sie dann auch über die aktualisierten Planungen für die Monate August und September informieren.

Vertiefende organisatorische Hinweise zum Wettspielbetrieb:

Ausschreibungen:

  • Die Aktualisierung der Ausschreibungen erfolgt noch im Laufe dieser Woche.
  • Soweit es möglich ist, werden wir die Möglichkeiten zur Turnier-Anmeldung jeweils 3 Wochenvor dem Turnier freischalten.

Anmeldungen:

Turnieranmeldungen können nur noch über unsere Webseite, die PCC-App oder per Anruf im Sekretariat und nicht mehr über aushängende Meldelisten im Foyer des Clubhauses erfolgen.

Turnierstart und Startlisten:

  • Es wird nur noch im Zeitstart, beginnend von Tee 1 oder von Tee 10 gestartet.
  • Die Spieler erhalten weiterhin Ihre Startzeit per SMS auf ihr Handy.
  • Alle Listen werden auf unsere Webseite und über die „PCC-App“ veröffentlicht.

Scorekartenausgabe/Startgeld:

  • Kommen Sie so rechtzeitig vor Ihrer Startzeit, dass Sie in aller Ruhe - und immer einer nach dem anderen - Ihre Unterlagen im Sekretariat abholen und Ihr Startgeld bezahlen können.
  • Es werden keine Scorekarten an Mitspieler ausgegeben!
  • Zur Vermeidung von Ansteckungsrisken werden unsere Mitarbeiterinnen für den Zeitraum der Scorekartenausgabe und der Annahme und Ausgaben von Bargeld, Handschuhe tragen.

Scorekarte während und nach der Runde:

  • Tauschen Sie die Scorekarten nicht mit Ihren Mitspielern aus.
  • Nach den „Corona-angepassten Golfregeln“ schreibt nach DGV jeder sein Ergebnis selbst auf und gibt die Scorekarte auch selbst wieder ab, bzw. wirft sie in die für diese Zwecke bereitgestellte Box im Foyer des Clubhauses.

Auswertung und Ergebnisbekanntgabe:

Alle Auswertungen erfolgen grundsätzlich am nächsten Vormittag.

Die Ergebnislisten werden über die PCC-App und im Intranet veröffentlicht.

Nicht nur, dass wir als Golfclub keine offiziellen Siegerehrungen durchführen sollen, es soll auch vermieden werden, dass aufgrund von unseren Veröffentlichungen über die sozialen Medien ggf. individuelle oder private Siegerehrungen auf dem Gelände des Golfclubs, bzw. im Restaurant stattfinden.

Turnierpreise:

  • Die Turnerpreise für die jeweiligen Gewinner liegen immer für die nächsten 14 Tage im Club-Sekretariat zur Abholung bereit.
  • Sollten die Preise in diesem Zeitraum nicht abgeholt werden, so gehen diese wieder in den Fundus des Golfclubs über.

Besonderheiten bei After Work-Turnieren:

  • Wir haben diese Turniere bisher nur im Kanonenstart gekannt.
  • Aufgrund des Verbotes von Kanonenstarts werden wir diese Turniere jetzt im Zeitstart (jeweils von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr) organisieren.
  • Bei der Anmeldung zum Turnier können und sollten Sie angeben, ob Sie früh, mittel oder spät starten wollen. Soweit wie möglich werden wir versuchen dieses zu berücksichtigen!

Besonderheiten bei den Monatsbecher-Wettspielen:

  • Wie die letzten Jahre starten wir dieses Turnier weiterhin in 3er-Flights.
  • Dafür aber schon früher (ab 8:30 Uhr) und im 8-Minuten-Takt.
  • Alles andere bleibt wie gewohnt.  Im gleichen Verfahren werden wir auch die neuen Wettspiele „Play & Go“ durchführen.
  • Ab 8:30 Uhr, strickt nach HCP und im 3er-Flight-Rhythmus.

Besonderheiten bei Anfänger(Rabbit)-Turnieren (Vorgabe 37 – PR):

  • Hier starten immer 3 Anfänger mit einem Begleiter.
  • Die Anfänger müssen sich vor dem Turnier im Sekretariat nur anmelden und das Startgeld entrichten.
  • Die Scorekarten aller 3 Anfänger eines Flights werden immer vom Begleiter abgeholt, ausgefüllt und nach der Runde auch wieder abgegeben, bzw. in die Box geworfen.
  • Damit die Begleiter sich zu den Turnieren anmelden können, werden wir ein gesondertes Turnier (Rabbit-Begleiter) anlegen!

Gastronomie

Auch in der Corona Zeit und nach einer schönen Golfrunde bietet die „Bahn 19“, neben einem  wunderschöner Panoramablick von der Sonnenterrasse auf unsere tolle Golfanlage, saisonale Speisen und dem Wetter entsprechende heiße oder erfrischende Getränke an. Zu diesen gehören leckere Spargelgerichte, frische Salate und abkühlende Eisbecher mit zum Beispiel frischen Erdbeeren aus der Region. Aber auch die begehrten Klassiker wie die Currywurst oder Bratkartoffeln. Damit das große Angebot und der Betrieb erhalten bleibt, benötigt es natürlich Gäste. Darum möchten wir Sie dazu einladen Ihre Golfrunde mit Freunden oder der Familie in unserer Club- Gastronomie ausklingen zu lassen - natürlich unter Einhaltung des Infektionsschutzes und der jeweiligen herrschenden Bestimmungen. Damit erhalten wir ein Stück Normalität. Um einen besseren Betriebsablauf zu gewährleisten, bitten wir alle Spieler die nach 16 Uhr eine Startzeit gebucht haben und anschließend im Club-Restaurant einkehren möchten eine Reservierung vorzunehmen.

Genießen Sie die Golfrunden auf unserem schönen Golfplatz und bleiben Sie gesund!

Mit sportlichen Grüßen Ihr Geschäftsführer des Golfclubs Rehburg-Loccum

Walter Lukasch

Kontakt

Golfclub Rehburg-Loccum GmbH & Co. KG
Hormannshausen 2a • 31547 Rehburg-Loccum
Route planen

Telefon: 05766 93 01-7 • Fax: 05766 93 01-9
info (at) gcrl.de 

Restaurant & Café "bahn 19"
Telefon: 05766 65 04 316 • Mobil: 0170 33 00 789
info (at) bahn19.com 

Sekretariat
Mo.: 09:00 - 14:00 Uhr
Di. – Fr.: 08.00 – 17.00 Uhr
Sa., So. + Feiertage: 09.00 – 16.00 Uhr

Gastronomie
Mo.: Ruhetag

Di. – So.: ab 11.00 Uhr

Ab einer Mittagstemperatur von 28°C von 11:00 - 14:00 Uhr und von 17:00 – 22:00 Uhr geöffnet

___________________________

Bei schlechter Witterung oder geringer Besucherzahl auf der Anlage behalten wir uns vor, die Öffnungszeiten zu verkürzen oder geschlossen zu lassen. Das könnte heißen, dass dann ggf. auch das Clubhaus früher geschlossen wird! Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unsere Services

Newsletter
Mit dem Golfclub Rehburg-Loccum Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren