Sport tut Gutes

Golfclub Rehburg-Loccum und die Spielerinnen und Spieler des Seniorenmix laden zum Benefiz-Turnier

Zweimal im Monat, jeweils donnerstags, treffen sich die Golfer des Seniorenmix zum sportlichen Spiel und anschließendem entspannten Miteinander. Golf steht im Mittelpunkt und die freundschaftliche Gemeinschaft gehört unbedingt dazu.
Nun laufen die Vorbereitungen für eine Premiere: Auf dem Gelände des Golfclubs Rehburg-Loccum wird am 20. Juni ab 9:30 Uhr ein Benefiz-Turnier des Senioren-MIx stattfinden. In Erinnerung an das Gründungsmitglied der Gruppe, Gerd Wecker aus Loccum, wird gespielt, gesammelt und gespendet. Der leider viel zu früh verstorbene Wecker war Gründer, immer einer der tatkräftigen Unterstützer des Senioren Mix und in Rehburg-Loccum für seine ehrenamtliche Arbeit bekannt. Besonders Kinder und der städtische Sozialfonds für Kinder lagen ihm am Herzen. Dieser Fonds der Stadt Rehburg-Loccum wurde vor 16 Jahren gegründet, um soziale Härten zu vermeiden, und speist sich sowohl aus Geldern der Stadt als auch aus Bürgerspenden. Neben Schulmaterial und Klassenfahrten können über diesen Sozialfonds beispielsweise Schwimmkurse, Freizeitaktivitäten und Bildungsprojekte bezuschusst werden.
Im Rahmen des Turniers sollen nun mit dem Startgeld und den Spenden der Mitglieder und Gewerbetreibenden besondere Ferienerlebnisse für Kinder bezuschusst werden. Ein Tag auf dem Golfplatz und ein Walderlebnistag sind fest eingeplant, dazu kommen viele weiter Ideen für Erlebnisse, die Kindern aus armen Familien guttun: Eine Schnitzeljagd, eine Fahrt ins Kindertheater…Die Liste möglicher Aktionen lässt sich problemlos verlängern. „Uns geht es so gut, wir können hier auf diesem schönen Platz Golf spielen. Aber vielen geht es schlechter, viele Kinder haben wenig schöne Erlebnisse“, so erklärt Uwe Fiebiger, aktives Mitglied des Seniorenmix, seine Intention für das Benefiz-Turnier. Genau wie die anderen Golferinnen und Golfer hofft er auf ein erfolgreiches Turnier bei schönem Wetter und zahlreiche Spenden.

Wenn auch Sie den Sozialfonds der Stadt Rehburg-Loccum für Kinder im Rahmen des Turniers finanziell unterstützen möchten, dann können Sie dies über folgendes Konto: Konto: SPK Nienburg, IBAN: DE62 2565 0106 0000 2650 17, BIC: NOLADE21NIB, Verwendungszweck „Sozialfonds für Kinder/Wecker-Trophy plus Postanschrift des Spendenden“. Bürgermeister Franke verbürgt sich dafür, dass alle Spenden für den Sozialfonds nicht zur Haushaltsfinanzierung, sondern dem Zuwendungszweck entsprechend verwendet werden.
Im Laufe eines Jahres nicht verausgabte Spenden werden daher automatisch ins nächste Jahr übertragen. Für Rückfragen steht Ihnen im Rathaus der Stadt Rehburg-Loccum Dr. Ute Grolms (05037/9701-36, dienstags bis freitags) sehr gern zur Verfügung.

Kontakt

Golfclub Rehburg-Loccum GmbH & Co. KG
Hormannshausen 2a • 31547 Rehburg-Loccum
Route planen

Telefon: 05766 93 01-7 • Fax: 05766 93 01-9
info (at) gcrl.de 


Unser Sekretariat ist Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen von 09:00 bis 16:00 Uhr besetzt.

Die Gastronomie hat dienstags bis sonntags von 10:30 bis 22:00 geöffnet.

Das Team freut sich auf alle Golfer*innen und externe Gäste.

----------------

Montags ist die Range von 08:00-12:00 Uhr wegen Pflegearbeiten geschlossen.

Unsere Services

Newsletter
Mit dem Golfclub Rehburg-Loccum Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren