Rehburg-Loccum Short Cup 2021

Am vergangenen Samstag war es endlich wieder so weit. 

Der Rehburg-Loccum Short Cup 2021 hatte 21 Teams, aus allen Teilen der Region, auf dem Platz des GC Rehburg-Loccum versammelt, ging es doch für das Sieger-Team wieder einmal um die begehrte Reise nach St. Leon-Rot.

Aber auch in den Einzel- und Sonderwertungen lockten schöne Preise und so begann der Tag für die meisten Teilnehmer:innen, nachdem sie ihre Scorekarten und ein Croissant mit Kaffee oder Tee im Clubhaus abgeholt hatten, mit einem Besuch beim Ball-Fitting-Team von Titleist und Martin Stecher von "a perfect swing", um sich mit den individuell passenden Bällen ausrüsten zu lassen.

Auch für das leibliche Wohl während der Runde war gesorgt. Der lokale REWE-Markt hatte einen kleinen Stand am Abschlag Orange aufgebaut, an dem die Spieler:innen sich mit frischem Obst, Kraftriegeln und Getränken für die Runde eindecken konnten.

Schon auf den Übungsgrüns war das Gestöhne laut, hatten Horst Lüdeke und sein Greenkeeping-Team doch wieder alles gegeben, um die Grüns so schnell wie noch nie in dieser Saison zu machen. Mit 3,2 Meter vom Stimpmeter, waren die Grüns kurz vor sehr schnell präpariert und wären damit auch für die PGA Tour akzeptabel gewesen.

Selbst das Wetter spielte mit. Es drohte zwar mit dunklen Wolken am Horizont, die aber von Zeit zu Zeit eine Lücke ließen und die Aktiven von der durchstechenden Sonne erwärmen ließ.

Bei der Siegerehrung, vorab gab es für jede:n noch eine Currywurst mit Pommes und Salat, konnte Walter Lukasch dann die Sieger auf der Terrasse des Clubhauses bekannt geben.

Nach St. Leon-Rot darf das Team "Die Gehandicapten" (Luis und Alexander Dittrich, Niklas und Frank Fleischhauer) fahren. Mit 117 Nettopunkten hatten sie zwar genauso viele Punkte erspielt wie Cornelia Prange, Matthias Riedel, Cord Strohmeier und Olaf Grohs vom Team "Die Daltons", konnten aber das besser Streichergebnis ausweisen.

Die Bruttowertung bei den Damen gewann Katrin Söder vom Gut Wissmannshof mit 32 Bruttpunkten (37 NP). Bei den Herren ging der Preis für das beste Brutto an Dennis Brunzel vom GC Hannover, der mit 41 BP auf der Scorekarte Marius Jürgens um einen Punkt hinter sich ließ. Marius Jürgens ging aber aber trotzdem nicht leer aus, gewann er er doch souverän das Chip-In-Spiel nach der Runde.

Die Nettoklasse A (HCP bis 14,4) wurde zu Gunsten von Ralf Cordes im Stechen gegen Sebastian Otto (beide 39 NP) gewonnen. Sebastian Otto dürfte sich daran weniger gestört haben, war er doch der Held des Tages mit seinem Hole-in-One auf der Bahn 5. Natürlich ließ er es sich nicht nehmen, alle Teilnehmer:innen auf ein Glas Sekt einzuladen und sich nach der Siegerehrung von allen Anwesenden feiern zu lassen. Platz 3 in der NK A ging an Holger Puchala, der 38 NP erzielte.

Arnd Jürgens konnte mit 42 NP den Sieg in der NK B (HCP 14,5 bis 22,4) für sich verbuchen. 41 NP reichten Chiel Doove den sicheren 2. Platz hier zu feiern. Um Plat z3 kam es dann zum großen Stechen zwischen Niklas Fleischhauer, Alexander Diettrich, Olaf Grohs und Robert Böhm von Rethmar Golf, welches letzterer für sich entscheiden konnte.

In der NK C (HCP 22,5 bis 54,0) hatte Ottmar Halbe mit seinen 41 NP deutlich die Nase vorne. Frank Fleischhauer sicherte sich Platz 2 mit 37 NP und um Platz 3 wurde wieder gestochen, da sowohl Marion Cordes, als auch Fabian Friedrich-Kahle vom GC Hannover 36 NP erspielt hatten. Am Ende freute sich sich Marion Cordes über den Preis.

Vielen Dank an alle Sponsoren, die dieses außergewöhnliche Turnier in seiner 4. Auflage ermöglicht haben!

Schläger-Fitter Martin Stecher (a perfect swing) und das Golfball-Experten-Team von Titleist

Kontakt

Golfclub Rehburg-Loccum GmbH & Co. KG
Hormannshausen 2a • 31547 Rehburg-Loccum
Route planen

Telefon: 05766 93 01-7 • Fax: 05766 93 01-9
info (at) gcrl.de 

Restaurant & Café "bahn 19"
Telefon: 05766 65 04 316 • Mobil: 0170 33 00 789
info (at) bahn19.com 

Das Sekretariat ist ab dem 1. Oktober 2021

  • montags von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • dienstags bis freitags von 9:00 bis 16:00 Uhr
  • samstags und sonntags/Feiertage von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

für Sie da.

----------------

Montags ist die Range von 08:00-12:00 Uhr wegen Pflegearbeiten geschlossen.

----------------

Gastronomie

Es gilt aktuell Innen und Außen die 3G Regel!

  • montags geschlossen
  • dienstags bis sonntags geöffnet ab 11:00 Uhr

----------------

BEACHTEN SIE BITTE DIE MASKEN- UND ABSTANDSREGELN IM CLUBHAUS!

Unsere Services

Newsletter
Mit dem Golfclub Rehburg-Loccum Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren