Monatsbecher by System Lift AG - 11.10.2020

Nun hat der Herbst auch Rehburg-Loccum erreicht und so fand der Monatsbecher by System Lift AG am 11.10.2020 bei ehr gemischter Wetterlage und Temperaturen, die gerade noch im zweistelligen Bereich waren, statt. Dies hielt die 10 Damen und 44 Herren, die auf Grund der aktuellen Corona-Lage diesmal nur starten durften, nicht davon ab, noch Mal ihr Bestes zu geben.

Definitiv ihr Bestes gab Cornelia Prange, die mit HCP -20,2 gestartet, 18 Bruttopunkte (40 NP - neues HCP -18,6) auf den 18 Loch des GC Rehburg-Loccum erspielte und damit Siegerin in der Bruttowertung der Damen wurde.

Bei den Herren setzte sich der Vize-Clubmeister 2020, Nick Mildszus mit 76 Schlägen (71 Nettoschläge) in der Bruttowertung deutlich an die Spitze und verbesserte sein HCP damit dann auch auf -3,7.

Sieger in der Nettoklasse A (HCP bis -12,4) wurde Jens Wigger, der mit 72 Nettoschlägen sein HCP von -10,4 voll bestätigte. Platz 2 ging an Andreas Kemnitz, der 73 Nettoschläge auf der Scorecard aufwies. Stuart Trueman setzte sich im Stechen gegen Paolo Reupke durch (beide 74 Nettoschläge) und freute sich über Platz 3.

Der eigentliche Sieger der NK B (HCP -12,5 bis -18,4) Leopold Meyrhofer verzichtete als Sponsor des Monatsbecher wieder einmal auf den Preis und begnügte sich damit, dass sich sein HCP, dank 39 NP, nun von -16,9 auf auf -16,0 verbesserte. Durch diesen Verzicht oblag es nun dem Computer die ersten 3 Plätze unter den 3 Spielern, die 36 NP erspielt hatten, zu vergeben und so ging der Preis für Platz 1 an Andreas Anding. Zweiter wurde Peter Ossadnik und Olaf Grohs wurde für Platz 3 geehrt.

Da Cornelia Prange schon die Bruttowertung gewonnen hatte, ging in der NK C (HCP -18,5 bis -25,4) der 1 Platz an Dr. Annette Schleth, die auch sagenhafte 40 NP erspielt hatte und ihr persönliches HCP damit auf nun -19,0 verbesserte. Mit 37 NP setzte Tina Fricke ihre konstante Leistungsverbesserung fort und wurde mit Platz 2 und neuem HCP von -24,2 belohnt. Günter Kruse setzte sich im Stechen um Platz 3 gegen Ingmar Aumann und Herbert Lubs, alle hatten 35 NP zu Buche stehen, durch.

45 NP waren an diesem Tag die maximale Ausbeute und diese gelang Luis Dittrich in der NK D (HCP -25,5 bis -45). Damit war ihm nicht nur Platz 1 sicher, sondern auch ein Sprung im HCP von -28,5 auf -24,4. Helga Dreßel sicherte sich mit ihrer Punktlandung von 36 NP den 2. Platz vor Alexander Dittrich, der mit 35 NP Rang 3 belegte.

Über den Sponsor:

Sie wollen günstig und deutschlandweit eine Arbeitsbühne oder einen Stapler mieten? Dann sind Sie bei der SYSTEM LIFT AG richtig. Hier finden Sie Ihre Scherenbühne, Gelenkteleskopbühne, Anhängerbühne, Ihren Hubsteiger (Haulotte, JLG, Genie, etc.) und Stapler für nahezu jede Arbeitshöhe. Sie möchten eine Arbeitsbühne wie etwa einen Teleskoplader gebraucht kaufen? Dann besuchen Sie den umfangreichen Gebraucht-Markt.

Foto: Paolo Reupke

Kontakt

Golfclub Rehburg-Loccum GmbH & Co. KG
Hormannshausen 2a • 31547 Rehburg-Loccum
Route planen

Telefon: 05766 93 01-7 • Fax: 05766 93 01-9
info (at) gcrl.de 

Restaurant & Café "bahn 19"
Telefon: 05766 65 04 316 • Mobil: 0170 33 00 789
info (at) bahn19.com 

Sekretariat
Mo.: 09:00 - 14:00 Uhr
Di. – Fr.: 09.00 – 17.00 Uhr
Sa., So. + Feiertage: 09.00 – 16.00 Uhr

Gastronomie
Mo.: Ruhetag

Di. – So.: ab 11.00 Uhr

Ab einer Mittagstemperatur von 28°C von 11:00 - 14:00 Uhr und von 17:00 – 22:00 Uhr geöffnet

Unsere Services

Newsletter
Mit dem Golfclub Rehburg-Loccum Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren